Historische Ortsnamen

Wie oft stößt man in einer Quelle auf eine Ortsnamen und denkt sich „Hä?! Wo ist denn das?“
Wenn es lediglich der Name eines Ortes auf einer andere Sprache ist, helfen einem Tools wie Geotwain oder Wikipedia – aber die können (noch) nichts ausrichten, wenn es sich um einen Ortsname in einer historischen Sprache handelt, wie etwa Latein, Osmanisch, Griechisch… In dieser Abteilung sind Seiten, Suchengines, Listen usw. aufgeführt, die ehemalige Ortsnamen übersetzen.

Katgegorien: Historische Ortsnamen
Schlagwörter: ,
Kommentare: Keiner

Lateinische Ortsnamen

22. Mai 2010

Es folgen einige Nachschlagewerke / Listen mit Lateinischen Ortsnamen und ihren heutigen (deutschen oder englischen) Entsprechungen.

  1. Orbis Latinus– das derzeit größte nachschlage Werk für lateinische Ortsnamen
  2. Kleinere Liste aus der Wikipedia destilliert: http://encyclopedia.codeboy.net/wikipedia/l/la/latin_names_of_european_cities.html
  3. Liste von Prof. Robert. A Hatch: http://www.clas.ufl.edu/users/ufhatch/pages/03-Sci-Rev/SCI-REV-Home/Historical-Research/Latin-Names/Latin_Names.html

Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen (LAGIS)

21. November 2009

Ein gewaltiges Portal über Hessens Geschichte (vor allem die neuere). Zusätzlich zu diversen Karten gibt es hilfreiche Tools wie ein Lexikon der früheren Ortsnamen, was einem unter Umständen sehr nützlich werden kann.
http://www.lagis-hessen.de/